Ohne Wasser? Kein Leben! Deshalb geben wir jeden Tag alles, um dieses kostbare Gut zu schützen. Werde auch Du Teil unseres Teams und arbeite mit uns an der Zukunft.

W.E.T – Wir sind der Profi
in der Wasseraufbereitung!

W.E.T. Wasser.Energie.Technologie GmbH – wir sind ein wachsendes, mittelständisches Unternehmen aus Kasendorf und im spannenden und sehr abwechslungsreichen Markt der Wasseraufbereitung tätig. Unsere Anlagen produzieren dank hochmodernster Ultrafiltrationstechnik die beste Wasserqualität für jeden Bereich – vom Badewasser bin hin zum reinsten Trinkwasser. Es ist unsere jahrelange Erfahrung, durch die wir bei namhaften Projekten (regional, national aber auch international) stets ein gefragter Partner sind. Deshalb sind wir immer auch auf der Suche, nach neuen motivierten Kollegen (m/w/d), die unser Team sowohl fachlich als auch menschlich bereichern.

Erfahre mehr über uns

Unsere Stellenausschreibungen

Für Wasseraufbereitungsanlagen aus dem Bereich Heizung/Sanitär oder artverwandten Handwerksberufen.

Auch für Quereinsteiger mit handwerklichem Geschick!

Wir bieten:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Zukunft, Vollzeit mit 40 Wochenstunden
  • Motiviertes und engagiertes Team mit Knowhow
  • Hervorragendes Betriebsklima
  • Gründliche Einarbeitung in dein neues Aufgabengebiet
  • Termindisposition durch deine Kolleginnen und Kollegen aus dem Service
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • „Kurzer Freitag“ – Arbeiten nur bis 12 Uhr
  • Gleitzeit
  • Reisezeit ist Arbeitszeit
  • Hotelübernachtungen werden von der Firma gezahlt
  • Vielfältige, professionelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten

Aufgabengebiet:

  • Installationen von Anlagen und Leitungen
  • Montage, Wartung und Reparatur von Anlagen sowie deren Komponenten
  • Kleben und Schweißen von Kunststoffrohrleitungen
  • Arbeitsverteilung: 60 % in unserer Werkstatt in Kasendorf, 40 % auf Baustellen
  • Montageeinsätze auf Baustellen in Deutschland und im nahem Ausland
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen aus anderen Abteilungen

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im technisch-handwerklichen Bereich, z.B. mit Hintergrund in der Heizungs-, Sanitär- oder Wassertechnik
  • Erfahrung im Verlegen, Kleben, Schweißen von Kunststoffrohrleitungen wären von Vorteil
  • Reisebereitschaft im Inland
  • Körperliche Belastbarkeit und Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B
  • Deutschkenntnisse mindestens B1

Jetzt bewerben

in Teilzeit | ab sofort
Anstellung auf 450,00 € Basis, oder geringfügige Beschäftigung / Mini-Job (nicht sozialversicherungspflichtig)

Wir bieten:

  • Unbefristetes Arbeitsvertrag
  • Arbeiten im Team
  • Hervorragendes Betriebsklima
  • 6 Wochen bezahlter Urlaub im Jahr

Aufgabengebiet:

  • Reinigen von Büros, Besprechungszimmer, Sozialräume und Toiletten
  • Arbeitszeit: 5 bis 10 Stunden pro Woche, verteilt auf mehrere Tage

Was wir erwarten:

  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität

Jetzt bewerben

Wir bilden aus

für Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Deine Ausbildung im Überblick:

  • Ausbildungsbeginn: 01. September 2022
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: Lichtenfels

Wir bieten Dir:

  • Ein familiäres Betriebsklima mit netten, motivierten Kollegen
  • Sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Hoher Praxisbezug dank abteilungsübergreifender Zusammenarbeit – auch mit der Werkstatt
  • Kurzer Freitag: ab 12 Uhr ist Wochenende
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Gleitzeit
  • Weihnachts- und Büchergeld
  • Externe und interne Schulungen

Das lernst Du bei uns:

Wir bringen Dir alles bei, was Du wissen musst – von „A wie Anlagenkonstruktion“ bis „Z wie Zeichnen mit CAD-Programmen“

  • Planung, Konzeption und Konstruktion von Bauteilen und Baugruppen
  • Anfertigen technischer Unterlagen
  • Ableiten technischer Zeichnungen zur Fertigung
  • Fertigungs- und Fügeverfahren sowie Montagetechniken
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden
  • Grundlagen der Steuerungs- und Elektrotechnik
  • Fachspezifische Kommunikation und technisches Rechnen
  • Praktisches Erlernen von Fertigungs- und Montagetechniken
  • Qualitätssicherung, Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Am Ende Deiner Ausbildung bist Du fit in der Entwicklung, Konstruktion und Dokumentation technischer Anlagen mit 2D/3D-CAD Software

Das solltest Du mitbringen:

  • Mittlere Reife
  • Gute schulische Leistungen in technischen Fächern sowie Mathematik
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und logische Denkweise
  • Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Hier findest Du weitere Informationen:

Jetzt bewerben

für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Deine Ausbildung im Überblick:

  • Ausbildungsbeginn: 01. September 2022
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Berufsschule: Lichtenfels (1. Lehrjahr) und Kulmbach (2.-3. Lehrjahr)

Wir bieten Dir:

  • Ein familiäres Betriebsklima mit netten, motivierten Kollegen
  • Sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Hoher Praxisbezug dank abteilungsübergreifender Zusammenarbeit – auch mit der Werkstatt
  • Kurzer Freitag: ab 12 Uhr ist Wochenende
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Gleitzeit
  • Weihnachts- und Büchergeld
  • Externe und interne Schulungen

Das lernst Du bei uns:

Wir bringen Dir alles bei, was Du wissen musst – von „A wie Anlagenkonstruktion“ bis „Z wie Zeichnen mit CAD-Programmen“

  • Anfertigen verfahrenstechnischer Fließschemen
  • 3D-Rohrleitungsplanung wassertechnischer Anlagen
  • Erstellen und Pflegen von Massenauszügen und Stücklisten
  • Ableiten technischer Zeichnungen zur Fertigung
  • Planung und Dokumentation von Arbeitsschritten im Produktentstehungsprozess
  • Erstellen technischer Dokumentationen
  • Aufnehmen baulicher Maße in Bestandsgebäuden
  • Kontakt mit Lieferanten und Kunden
  • Einblicke in die Grundlagen der Steuerungs- und Elektrotechnik durch unsere Schwesterfirma
  • Fachspezifische Kommunikation und technisches Rechnen
  • Praktisches Erlernen von Fertigungs- und Montagetechniken
  • Qualitätssicherung, Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Am Ende Deiner Ausbildung bist Du fit in der Entwicklung, Konstruktion und Dokumentation technischer Anlagen mit 2D/3D-CAD Software

Das solltest Du mitbringen:

  • Mittlere Reife
  • Gute schulische Leistungen in technischen Fächern sowie Mathematik
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und logische Denkweise
  • Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Hier findest Du weitere Informationen:

Jetzt bewerben

Studium: Maschinenbau (B.Eng.) – Fachrichtung Wasser und Umwelt
IHK-Ausbildung: Technischer Systemplaner für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Dein duales Studium im Überblick:

  • Beginn: 01. September 2022
  • Studium: Maschinenbau an der Hochschule Hof – Fachrichtung Wasser und Umwelt (nach Rücksprache auch andere Hochschule möglich)
  • Studiendauer: 4,5 Jahre
  • In den Semesterferien: betriebliche Praktika und Blockunterricht an der Berufsschule in Wasserburg am Inn
  • 2 Abschlüsse: Bachelor of Engineering (B.Eng.) und IHK-Ausbildungsabschluss

Wir bieten Dir:

  • Erfahrung mit der Ausbildungsform des dualen Studiums
  • Ein familiäres Betriebsklima mit netten, motivierten Kollegen
  • Sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Hoher Praxisbezug dank abteilungsübergreifender Zusammenarbeit – auch mit der Werkstatt
  • Kurzer Freitag: ab 12 Uhr ist Wochenende
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Gleitzeit
  • Weihnachts- und Büchergeld
  • Externe und interne Schulungen

Das lernst Du bei uns:

Praxisbezogene Vertiefung der Lehr- und Studieninhalte

  • Erstellen von 3D-Anlagenplänen schwimmbadtechnischer oder trinkwassertechnischer Aufbereitungsanlagen
  • Anfertigen verfahrenstechnischer Fließschemen
  • Erstellen und Pflegen von Massenauszügen und Stücklisten
  • Planung und Dokumentation von Arbeitsschritten im Produktentstehungsprozess
  • Erstellen technischer Dokumentationen
  • Steuerungs- und Elektrotechnik
  • Durchführen anlagenbezogener Berechnungen, Dimensionierungen und Massenberechnungen
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden
  • Praktisches Erlernen von Fertigungs- und Montagetechniken
  • Qualitätssicherung, Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Entwicklung, Konstruktion und Dokumentation technischer Anlagen mit 3D-CAD Software
  • Erlernen fachbezogener Verfahrenstechnik der Wasseraufbereitung

Am Ende deines dualen Studiums bist Du fit in der Entwicklung, Konstruktion und Dokumentation technischer Anlagen mit 2D/3D-CAD Software

Das solltest Du mitbringen:

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife (Technik) oder ggf. berufliche Qualifikation
  • Begeisterung für Technik und Mathematik
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen und logische Denkweise
  • Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Hier findest Du weitere Informationen:

Jetzt bewerben

Weitere Angebote für Studierende

Du studierst und suchst ein innovatives Unternehmen, bei dem Du Dein Praxissemester oder Deine Abschlussarbeit absovieren kannst? Oder bist Du auf der Suche nach einer Stelle als Werkstudent?
Dann bist Du bei uns genau richtig!

Schreib uns ganz einfach und unkompliziert eine E-Mail oder ruf uns an.
Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Jetzt Kontakt aufnehmen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geballte Kompetenz in Sachen
Wasseraufbereitung

Bei der Gründung der W.E.T. im Jahr 2002 wurden jahrelange Erfahrungen und Fachwissen unserer Kollegen im Sektor Wasseraufbereitung und Automatisierungstechnik gebündelt.

Diese Kompetenz sowie die praktischen Erfahrungen bei der Auslegung, Abwicklung und Inbetriebnahme von über 250 Bädern und Trinkwasser-Aufbereitungsanlagen, bilden die Basis für die Entwicklung innovativer Verfahren in der Wasseraufbereitung mittels Membrantechnik.

Ein flexibles Engineering ermöglicht es, individuelle Kundenwünsche umzusetzen und maßgeschneiderte Problemlösungen auch für keimgeplagte Wasserversorger und Badbetreiber anzubieten. Die Firma W.E.T. ist mit 30 Mitarbeitern der ideale Partner für Badbetreiber und Anlagenbauer und führend im Bereich der Ultrafiltration.

Geballte Kompetenz in Sachen
Wasseraufbereitung

Bei der Gründung der WET im Jahr 2002 wurden jahrelange Erfahrungen und Fachwissen unserer Kollegen im Sektor Wasseraufbereitung und Automatisierungstechnik gebündelt.

Diese Kompetenz sowie die praktischen Erfahrungen bei der Auslegung, Abwicklung und Inbetriebnahme von über 250 Bädern und Trinkwasser-Aufbereitungsanlagen, bilden die Basis für die Entwicklung innovativer Verfahren in der Wasseraufbereitung mittels Membrantechnik.

Ein flexibles Engineering ermöglicht es, individuelle Kundenwünsche umzusetzen und maßgeschneiderte Problemlösungen auch für keimgeplagte Wasserversorger und Badbetreiber anzubieten. Die Firma W.E.T. ist mit 30 Mitarbeitern der ideale Partner für Badbetreiber und Anlagenbauer und führend im Bereich der Ultrafiltration.

Starte jetzt Deine Karriere bei der W.E.T.

Dein neuer Arbeitgeber ist nur einen Anruf weit entfernt.

steuerungstechnik-richter_Jana-Guenther_300.png

Jana Günther

+49 (0) 9228/ 9992-42

personal@wet-gmbh.com

Starte jetzt Deine Karriere bei W.E.T.

Dein neuer Arbeitgeber ist nur einen Anruf weit entfernt.

steuerungstechnik-richter_Jana-Guenther_300.png

Jana Günther

+49 (0) 9228/ 9992-42

personal@wet-gmbh.com